Pfennig Bau

Neuigkeiten

Riesa - 27.07.2021

Heute ein Beitrag aus dem Wochenkurier über Pfennig Bau und den Bau am Gemeindezentrum "Kirche Canitz".

Oschatz - 25.06.2021

Nicht nur Flocki war begeistert vom Seminar mit Jörg Löhr rund um das Thema Erfolg und Persönlichkeit. Eine anspruchsvolle Tätigkeit erfordert immer wieder eine persönliche Ziel- und Weichenstellung.Flocki, Alexander und Florian haben die Zeit auf Schloss Hohenkammer intensiv genutzt und sind dankbar für die Möglichkeit dieser Weiterbildung.

Oschatz - 21.06.2021

Wie kühlt ihr euch während der Mittagspause ab?

Oschatz - 18.06.2021

Jetzt ist es soweit. Unser Flocki - made by Designbyme Carvingkunstamholz - steht direkt vor unserem Passivhaus-Bürogebäude und weist potenziellen Pfennig Bau Kunden den Weg zu #Dämmung, #Einblasdämmung, #Lehmbau, #altbausanierung #niedrigenergiehaus #passivenergiehaus und all den Fragen rund ums Wohnen und Bauen.Übrigens mussten die Kollegen ihre ganze Muskelkraft einsetzen um Flocki an Ort und Stelle zu bringen. Den schleppt keiner mehr weg!

Delitzsch - 11.06.2021

Große Ereignisse werfen ihre Schatten vorausFlocki setzte sich gestern mehrmals so richtig in Szene, um wenigstens eine Nebenrolle im Video in der Schmiede Badrina zu erhalten. Doch diese Rolle bekam ein Anderer

Oschatz - 04.06.2021

Auf MuseumstourEndlich sind die Museen wieder geöffnet und Flockis 1. Besuch galt in dieser Woche dem 1. deutschen Eisenbahn-Postkarten-Museum am Südbahnhof Oschatz. Bei dieser Gelegenheit überreichte er einen Scheck für die Unterstützung des Förderverein "Wilder Robert" e.V. Eine Extra-Führung von Photographie & Philokartie Günther Hunger durch das neu gestaltete Museum begeisterte. Falls ihr noch nichts geplant habt am Wochenende, ein Besuch lohnt sich!

Oschatz - 03.06.2021

Sicher wisst ihr alle, dass heute Weltfahrradtag ist.

Oschatz - 21.05.2021

Das Quartett ist komplett!Seit heute gibt es unseren Flocki aus massivem Eichenholz. Die Künstlerin Maritta Eiselt von Designbyme Carvingkunstamholz erschuf extra für Pfennig Bau die 4. Generation unseres Maskottchens. Es war sehr interessant zu verfolgen, wie aus einem Stück Holz nach und nach eine Figur entstand, die unserem Flocki doch ziemlich ähnlich sieht. Perfekt gelungen finden wir.

Oschatz - 17.05.2021

STEIN AUF STEINFindet ihr auch, dass sich die Mauern unserer Azubis aus dem 1. Ausbildungsjahr sehen lassen können? Fast zu schade um diese wieder wegzureißen.

Oschatz - 10.05.2021

Habt ihr das neue Werbebanner von Pfennig Bau schon gesehen?

Oschatz - 30.04.2021

Happy Birthday Pfennig Bau

Oschatz - 26.04.2021

Alle FIT!Auf ging es für alle Mitarbeiter zur regelmäßigen Betriebsuntersuchung der Berufsgenossenschaft BG BAU. Ja, die Ohren und Augen wurden getestet. Und wer das auf dem Bild stehende rückwärts lesen konnte, hatte schon mal 100 % Sehkraft.

Oschatz - 09.04.2021

Heute die Fortsetzung unseres Beitrags vom 1. April: Wenn schon homeschooling, dann richtig. Und auf ging es mit den Azubis des 1. Lehrjahrs 11,96 km entlang des Radwegs Richtung Strehla. Falls ihr Flocki heute vermisst - ihm ging leider die Puste aus.

Oschatz - 06.04.2021

Es lohnt sich tatsächlich auch auf andere Facebook-Seiten zu schauen.

Oschatz - 26.03.2021

In dieser Woche nimmt Flocki euch auf eine Einblasbaustelle mit, bei der es nicht direkt um Dämmung geht. Beim Beladen des LKW fiel ihm der Name ROCKWOOL Conlit Firesafe ® auf den Säcken auf. Was es mit diesem Einblasdämmstoff auf sich hat, erfuhr Flocki dann erst auf der Baustelle in einem großen Mehrfamilienhaus. Hier wurden Installationsschächte mit dem Steinwollgranulat aus den Säcken ausgeblasen. Dass es bei den Schächten nicht um ein Wohlfühlklima in Wohnräumen geht, war Flocki natürlich klar. Die Kollegen von Pfennig Bau erklärten ihm, dass dadurch der Brandschutz mit einem Feuerwiderstand von F90 gewährleistet werden kann. Durch eine Öffnung im Schacht wurde nach einer Hohlraumuntersuchung der Schacht komplett verfüllt und die Öffnung wieder verschlossen und verspachtelt. Flocki wunderte sich, dass die Bewohner des Hauses während dieser Aktion nicht mal aus ihren Wohnungen ausziehen mussten. Die Einschränkungen während der Einblasphase waren gering und für alle Mieter zumutbar, dafür wird im Ergebnis das Risiko des Brand- und Rauchüberschlags deutlich reduziert. Ganz nebenbei minimiert sich mit dem Verfahren auch eine vorhandene Schall- und Geruchsübertragung als angenehmer Nebeneffekt, also geht es doch irgendwie auch ums Wohlfühlklima. Übrigens ist Pfennig Bau einer von wenigen zertifizierten Fachbetrieben für ROCKWOOLFiresafe ® und verfügt in der Person von Alexander Luchs über eine ausgebildete Fachkraft für Brandschutz.