Pfennig Bau

Neuigkeiten

Oschatz - 07.05.2022

Das legendäre New Yorker Foto "Lunch atop a skyscraper" gibt es ab sofort auch in einer Oschatzer Variante auf dem Gelände der Alte Filzfabrik Oschatz Danke an Thomas Malik vom Fotostudio Corinna für diese atemberaubende Idee und an Manjana, Stefan, Marko und Steffen von Pfennig Bau und Baunativ für ihren Mut.

Oschatz - 30.04.2022

Es ist soweit. Pfennig Bau wird volljährig. Am 1. Mai 2004 als Ich-AG gegründet, beschäftigt Pfennig Bau inzwischen ca. 30 Mitarbeiter. Happy Birthday und ein ganz herzliches Dankeschön an das gesamte Team.

Oschatz - 09.12.2021

Kürzlich in der OAZ Sonderedition: die Anzeige mit den Goodies bei Pfennig Bau. Wer mehr über die Bedeutung der Symbole wissen möchte, findet die Beschreibung auf unserer Homepage unter https://www.pfennig-bau.de/bieten.php

Oschatz - 22.10.2021

Habt ihr euch schon mal gefragt, seit wann es Dämmung gibt? Manche meinen, das ist doch so neumodiges Zeug und haben Vorurteile und Zweifel. Flocki war neugierig und ist der Frage nachgegangen. Auf einer Tagung vom Fachverband für Einblasdämmung FVED lernte er Ingenieur Werner Eicke-Hennig kennen. Dieser weiß, dass es die erste Dämmung in Form einer Energiesparwand schon in der Bronzezeit gab. Bereits vor 3400 Jahren schützten sich Menschen vor der Kälte mit zweischaligen Flechtwerkwänden und stopften Heu dazwischen. Hättet ihr das gedacht? Wer mehr über die Geschichte von Wärmeschutz nachlesen möchte, dem empfiehlt Flocki den Beitrag von Werner Eicke-Hennig, veröffentlicht unter https://www.energieinstitut-hessen.de/.

Oschatz - 08.10.2021

Fast-fertig-Fest letzten Samstag für das #eierkuchenhaus Oschatz. Geladen waren am Bau beteiligte Gewerke - alle Handwerker, ebenso Baustoffhändler, im Hintergrund arbeitende und am Bau Interessierte sowie die Nachbarn, welche den Baulärm ertragen mussten. Kulinarisch wurde der Tag durch Wächtlers Schlemmerparadies mit besten Burgern

Oschatz - 04.10.2021

Diesen Sommer durften wir den Hort Zum Grashüpfer in Oschatz besuchen und brachten einiges an Materialien mit. Mehrere Gruppen kamen über den Tag verteilt, bauten, mörtelten, und übertrafen sich in Ihren Plänen von chinesischer Mauer bis Königinnensitz. Am meisten Spaß brachte aber das aufräumen mit sich. Alles wieder einreißen. Den dazugehörigen Artikel der OAZ LVZ Nordsachsen findet ihr im E-Paper am 30. September oder auf unserer Website.

Oschatz - 01.10.2021

Heute in der Oschatzer Allgemeinen Zeitung

Oschatz - 13.08.2021

Auch der schönste Urlaub geht einmal zu Ende!Während unser Maskottchen Flocki ganz gemütlich an schwedischen Seen ruhte, hat David Pfennig sich bereits mit dem nächsten Projekt - einem Neubau im Schwedenhausstil - beschäftigt und alle Varianten ausgiebig geprüft.

Riesa - 27.07.2021

Heute ein Beitrag aus dem Wochenkurier über Pfennig Bau und den Bau am Gemeindezentrum "Kirche Canitz".

Oschatz - 25.06.2021

Nicht nur Flocki war begeistert vom Seminar mit Jörg Löhr rund um das Thema Erfolg und Persönlichkeit. Eine anspruchsvolle Tätigkeit erfordert immer wieder eine persönliche Ziel- und Weichenstellung.Flocki, Alexander und Florian haben die Zeit auf Schloss Hohenkammer intensiv genutzt und sind dankbar für die Möglichkeit dieser Weiterbildung.

Oschatz - 21.06.2021

Wie kühlt ihr euch während der Mittagspause ab?

Oschatz - 18.06.2021

Jetzt ist es soweit. Unser Flocki - made by Designbyme Carvingkunstamholz - steht direkt vor unserem Passivhaus-Bürogebäude und weist potenziellen Pfennig Bau Kunden den Weg zu #Dämmung, #Einblasdämmung, #Lehmbau, #altbausanierung #niedrigenergiehaus #passivenergiehaus und all den Fragen rund ums Wohnen und Bauen.Übrigens mussten die Kollegen ihre ganze Muskelkraft einsetzen um Flocki an Ort und Stelle zu bringen. Den schleppt keiner mehr weg!

Delitzsch - 11.06.2021

Große Ereignisse werfen ihre Schatten vorausFlocki setzte sich gestern mehrmals so richtig in Szene, um wenigstens eine Nebenrolle im Video in der Schmiede Badrina zu erhalten. Doch diese Rolle bekam ein Anderer

Oschatz - 04.06.2021

Auf MuseumstourEndlich sind die Museen wieder geöffnet und Flockis 1. Besuch galt in dieser Woche dem 1. deutschen Eisenbahn-Postkarten-Museum am Südbahnhof Oschatz. Bei dieser Gelegenheit überreichte er einen Scheck für die Unterstützung des Förderverein "Wilder Robert" e.V. Eine Extra-Führung von Photographie & Philokartie Günther Hunger durch das neu gestaltete Museum begeisterte. Falls ihr noch nichts geplant habt am Wochenende, ein Besuch lohnt sich!

Oschatz - 03.06.2021

Sicher wisst ihr alle, dass heute Weltfahrradtag ist.